News

DDr. Stefan Bollschweiler nahm am 11. Damon Forum teil

DDr. Bollschweiler besuchte die jährlich stattfindende Veranstaltung vom 18. bis 21. Januar 2012 in Phoenix, Arizona. Als Kieferorthopäde ist es für ihn eine Verpflichtung, sich über neue Behandlungsmethoden und den Fortschritt der Technik zu informieren, um die bestmögliche Behandlung seiner Patientinnen und Patienten zu gewährleisten. Dazu bot das Forum an vier Tagen die beste Gelegenheit.

Jedes Jahr nehmen mehr als tausend Kieferorthopäden am Damon Forum teil, um sich über innovative Entwicklungen und neue Fortschritte in der kieferorthopädischen Behandlung zu informieren. Auch in diesem Jahr gab es mehr als 30 Vorträge, Workshops und Diskussionsrunden für Kieferorthopäden und deren gesamtes Praxisteam, von der Behandlungsannahme bis hin zur Stuhlassistenz.

Themen waren dabei z.B. digitale Lösungen, Erwachsenenkieferorthopädie, Marketing und Abrechnung. Mehr als 30 verschiedene Vorträge und Workshops fanden viele interessierte Teilnehmer. Neben den zahlreichen Veranstaltungen gab es weitere Höhepunkte: Eine Grundsatzrede von Dr. Dwight Damon zum Beispiel oder eine Präsentation von Bethany Hamilton, berühmte Damon System Patientin, die gerade mit ihrem Film "Soul Surfer" in den Kinos ist.

DDr. Bollschweiler nutzte neben seiner Teilnahme an zahlreichen Veranstaltungen die Gelegenheit, sich mit anderen fachkundigen Kollegen aus aller Welt auszutauschen.

Das nächste Damon Forum findet vom 13. bis zum 16. Februar 2013 in Orlando, Florida statt. DDr. Bollschweiler plant seinen Besuch bereits ein.

Bildautoren siehe Seite Newsalle.