News

Incognito Lite - Modernste Lingualtechnik!

Die Incognito™ Lite Zahnspange wird an der Zahninnenseite angebracht und ist von aussen nicht zu sehen. Die Zahnfehlstellungen im Frontzahnbereich werden damit wirksam und unsichtbar korrigiert.

Die Lingualbehandlung hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt. Technische Fortschritte und Innovationen machen diese Technik so außergewöhnlich und effektiv. Die Nachfrage nach möglichst unsichtbaren Zahnspangen ist bei Erwachsenen und Jugendlichen gross. Wir setzen deshalb in der Kieferorthopädie DDr. Stefan Bollschweiler in Wien das Incognito-System seit Jahren mit Erfolg ein.

Einer diskreten Zahnkorrektur im Frontbereich steht nun nichts mehr im Wege! Finden Sie hier auf unseren Seiten mehr zur Lingualbehandlung: Incognito

Bildautoren siehe Seite Newsalle.